Impressum   |   Kontakt   |   Archiv   |   Suche:
Kopfgrafik
Sie sind hier: Datenschutz

26.05.18 | Datenschutz

Wir behandeln Ihre Daten mit Sorgfalt!

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Datenschutz.

Hinweise zum Datenschutz

 

hiermit informieren wir Sie über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten durch uns im Rahmen einer Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihre dies betreffenden Rechte aus dem Datenschutzrecht.

1.)  Verantwortliche:

Brenzel Befestigungstechnik GmbH

Werner-Bosch-Straße 6

34266 Niestetal

Geschäftsführung: Reinhold Brenzel

 

Tel: 0561/572812

Fax: 0561/53861

E-Mail: info@befestigungstechnik-brenzel.de

www.befestigungstechnik-brenzel.de

 

2.)   Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Kunden, die wir von diesen  im Rahmen einer Geschäftsbeziehung oder bei der Anbahnung einer Geschäftsbeziehung erhalten.

Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Kundennummer, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihres Kundenkontos mitteilen.

Wir halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen (europäische Datenschutz-Grundverordnung; Art.6 Abs. 1 Satz 1 lit. b)  und des Telemediengesetzes. Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich eventueller späterer Gewährleistungsfälle, für unsere Servicedienste, sowie eigene Marketingzwecke. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder anderweitig übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten beispielsweise die von uns eingesetzten Dienstleister (wie bspw. Transporteur, Logistiker, Banken) die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung.

Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

Eine Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung notwendig ist. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass wir bei Bestellungen von Produkten Ihre Anschrift und Bestelldaten an unsere Lieferanten weitergeben oder dies zu Abrechnungszwecken erforderlich wird. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt, falls eine rechtliche Verpflichtung besteht, an Finanzbehörden zur Erfüllung von Melde- und Nachweispflichten und an Strafverfolgungsbehörden. Ansonsten findet eine Übermittlung Ihrer Daten nur dann statt, wenn Sie vorher zugestimmt haben.

 

3.)   Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Vertragserfüllung gespeichert. Wenn und soweit Ihre Daten steuerrechtlichen, handelsrechtlichen oder sonstigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen, speichern wir diese Daten bis zum Ablauf der vorbenannten Fristen. Diese Fristen betragen beispielsweise nach steuerrechtlichen Vorschriften 6 Jahre und nach handelsrechtlichen Vorschriften 10 Jahre.

 

4.)   Rechte des Betroffenen

 

è Sie können die uns erteilte Einwilligung jederzeit, gemäß Art. 7 Abs.3  (DSGVO), widerrufen.

è Sie können sich jederzeit Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung einholen. (gemäß Art. 15 DSGVO)

è Sie haben das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten. (gemäß Art. 16 DSGVO)

è Sie haben das Recht auf die Löschung Ihrer Daten nach Vertragserfüllung (gemäß Art. 17 DSGVO), soweit dieser keine Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (gemäß Art. 18 DSGVO), das Recht auf Widerspruch (gemäß Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (gemäß Art. 20 DSGVO).

 

5.)   Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. F SGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, können Sie gerne eine E-Mail an die oben genannte Adresse schicken.




druckenversenden


Übersicht Datenschutz
Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv
zurück

trennlinie
© Befestigungstechnik Brenzel - Realisation Internetauftritt: © 2006 lopri.net GmbH